Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

3. Februar 2018

"Licht-Träger werden!"

Lichtmessgottesdienst mit den Kommunionkindern

Fotos: Keil

Zu einem gemeinsamen Gottesdienst am Fest der Darstellung des Herrn fanden sich viele Kommunionfamilien aus unserem Pastoralraum am 2. Februar in der Kirche Maria am Hauch ein.

 

Zu Beginn der Liturgie segnete Domkapitular i.R. Alois Ehrl die an diesem Tag traditionell für den Gebrauch im Gottesdienst gespendeten Kerzen und die Kommunionkerzen der Kinder.

 

Mit kleinen Lichtern ausgerüstent, durften sie an der Lichterprozession durch die Kirche teilnehmen, die von Gesängen und Christusrufen begleitet wurde.

 

In seiner mitreißenden Predigt benützte DK Ehrl einen Vergleich aus der Technik: eine Lampe funktioniere nicht, wenn sie nicht über das Kabel mit einer Stromquelle verbunden sei. Ähnlich sei es mit den Christen: sie könnten nur strahlen, wenn sie mit Gott verbunden seien. Die Verbindung bleibe "intakt" durch das Gebet, durch die Liebe zu Gott, durch den Glauben, durch die gemeinsame Feier des Gottesdienstes.

 

60 Kinder aus den drei Pfarreien St. Albertus Magnus, Maria am Hauch und St. Walburga empfangen im Lauf des Monats April ihre erste heilige Kommunion.


Von: Irene Keil